Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE im Kreistag HSK - Dietmar Schwalm

Kreistagsmitglied Dietmar Schwalm beim ver.di-Bundeskongress 2019 in Leipzig

Frank Werneke löst nach 18 Jahren Frank Bsirske als ver.di-Vorsitzender ab.

Die ca. 1000 Delegierten beschließen über 1000 Anträge, ein Teil auch mit wichtigen Inhalten für die DIE LINKE steht.

Am 5. Tag gab es den Politik-Talk und Parteien-Abend.

Bernd Riexinger vertritt DIE LINKE bei der Talkrunde. Er erhält viel Beifall bei den Themen Mindestlohn, Altersarmut, ausreichende Renten und Vergaben nur bei tarifgebundenen Firmen.

Anschließend traf sich Dietmar Schwalm mit dem Parteivorsitzenden Bernd Riexinger dem Bundestagsfraktionsvorsitzenden Dietmar Bartsch.

Dietmar Schwalm beteiligte sich u.a. bei dem Thema "Stellung der Senior*innen in ver.di" mit einem Wortbeitrag an der Antragsdiskussion.

 


Kommunalwahl 2020

Am 13. September 2020 ist Kommunalwahl.

DIE LINKE im Kreistag Hochsauerland möchte auch die nächsten 5 Jahre mit ihren Themen die Politik im Kreisgebiet beeinflussen.

Wir möchten auch vor allem in den Fachausschüssen und -kommissionen des Kreistags jünger und weiblicher werden.

Deswegen meldet euch, wenn ihr Lust habt mitzumachen!

Man kann sich auch bei der Erstellung des Kreistagswahlprogramms beteiligen. Näheres findet man auf folgender Seite:

Wahlprogramm zum Mitgestalten

Und in den kommunalpolitischen Leitlinien unserer Partei kann man sich vorab über unsere politischen Inhalte informieren.

Kommunalpolitische Leitlinien

Kontaktadresse

DIE LINKE im Kreistag Hochsauerland

fon: (0152) 03806059

e-mail: DieLinke-im-Kreistag-HSK@web.de

Postanschrift: Heidestr. 13, 59759 Arnsberg